Warum das Projekt „Die Triathletin“?

carolin-mit-urkundeNur mit drei Sätzen mein Ziel oder mein Projekt beschreiben? Als Hobby-Labertasche wird das nichts werden, aber ich versuch’s: Zum einen möchte ich mit dem Projekt „Die Triathletin“ zeigen, Transsexuelle können mehr als „nur“ im Kleid rumlaufen. Sie können auch Sport machen. Und das sehr erfolgreich. Mein Ziel ist es innerhalb von 5 Jahren die Qualifikation für den IRONMAN Hawai 2020 zu schaffen und dort zu starten.

Wir sind genauso Menschen wie alle, deren Bio-Geschlecht mit ihrem gefühlten übereinstimmt. Und wir sind Menschen, die öffentlich sichtbar leben. Ich mache keinen Hehl daraus, dass ich früher ein Mann war. Das war 41 Jahre lang mein Leben. Jetzt bin ich eine Frau und genau das möchte ich transportieren. Ich will mich nicht in meinem Wohnzimmer verstecken. Dazu habe ich zu viel darum gekämpft, da zu sein, wo ich jetzt bin.